Johannisbeere über Stecklinge vermehren


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Johannisbeeren lassen sich hervorragend über das Schneiden von Stecklingen vermehren. Die Zeit nach der Ernte ist dafür bestens geeignet. Dieser Beitrag aus der Gartensendung “Querbeet” zeigt wie’s geht und worauf zu achten ist.
Egal ob als Busch oder als Hochstämmchen, Johannisbeeren stellen geringe Ansprüche an den Boden, bevorzugen aber einen Standort, der nicht allzu schattig sein sollte. Die Früchte sind reich an wertvollen Inhaltsstoffen. Neben dem lebenswichtigen Vitamin C enthalten besonders die Schwarzen Johannisbeeren gesundheitlich wirksame Flavonoide, genauer: sogenannte Anthocyane, die ihnen auch die charakteristische Farbe verleihen.

Like(0)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *