WissensWerte: Fleisch und Nachhaltigkeit


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Jeder Deutsche konsumiert im Schnitt knapp 90 kg Fleisch pro Jahr. Das ist zu viel und in vielerlei Hinsicht problematisch. Flächenverbrauch, Welternährung, Klimawandel, Tierrechte, Umweltverschmutzung, Gesundheit – die industrielle Produktion von Fleisch ist in vielen Bereichen nicht nachhaltig.

Aber was genau sind die Probleme der industriellen Fleischproduktion? Was sind die globalen Auswirkungen? Und was kann dagegen getan werden?
Mehr zum Projekt »WissensWerte« findest Du hier.
Realisierung: edeos- digital education.

Zu dem Film gibt es eine Unterrichtshandreichung für Lehrer/innen, die hier heruntergeladen werden kann.

Redaktion: Laura Hörath
Animation: Julia Kotulla
Sounddesign: Thomas Seher

Nützliche Infos zu diesem und anderen interessanten Themen bietet Euch der Newsletter der Dr. Rath Gesundheits-Stiftung. Schickt einfach ein E-Mail an info.website@dr-rath-foundation.org, um ihn zu abonnieren. Die Dr. Rath Gesundheits-Stiftung ist eine Non-Profit-Organisation die unsere Bewegung „Movement of Life“ koordiniert.

Like(3)

One Comment:

  1. Sehr guter BEITRAG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.