Meilensteine der Naturwissenschaft und Technik Keimfreiheit – Ignaz Semmelweis und Joseph Lister


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Dieser Beitrag der »Meilensteine«-Reihe zeigt, wie erst diese Praktiken die Erfolge der modernen Chirurgie ermöglichten. Besondere Berücksichtigung finden die Forschungen des ungarisch-österreichischen Arztes Ignaz Semmelweis (1818-1865) und des englischen Mediziners Joseph Lister (1827-1912).

Bis Mitte des 19. Jahrhunderts starben viele Patienten an den Folgen eigentlich gelungener Operationen. Ursache waren Infektionen der Operationswunden. Abhilfe schufen zwei Konzepte: Die Methode des aseptischen Arbeitens mittels Desinfektion nach Ignaz Semmelweis sowie die von Joseph Lister entwickelte sogenannte antiseptische Chirurgie.

Nützliche Infos zu diesem und anderen interessanten Themen bietet Dir der Newsletter der Dr. Rath Gesundheits-Stiftung. Abonniere ihn einfach über unser Kontaktformular oder schicke uns eine E-Mail an info.website@dr-rath-foundation.org.

Die Dr. Rath Gesundheits-Stiftung ist eine Non-Profit-Organisation, die unsere Bewegung „Movement of Life“ koordiniert.

Wenn Dir dieses Video gefällt, teile es mit anderen Nutzern sozialer Medien, indem Du die obigen Buttons anklickst! Auf diese Weise unterstützt Du unsere Zielsetzung, andere Menschen zu ermutigen, informative Videos und Projektberichte aus den Bereichen #Gesundheit, #Ernährung, #Wasser, #Energie, #Wissen, #Arbeit bereitzustellen.

Like(1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.