Europäische Bürgerinitiative gegen Glyphosat

Ende 2017 steht in der EU eine wichtige Entscheidung an: Ob das Pestizid Glyphosat für weitere 10 bis 15 Jahre zugelassen wird. Für die Europäische Bürgerinitiative gegen Glyphosat müssen europaweit in den kommenden Monaten mindestens eine Millionen Unterschriften gesammelt werden. Werden Sie jetzt Teil der Europäischen Bürgerinititative gegen Glyphosat: http://www.stop-glyphosat.de

Die Heizung im Fenster

Zwei Erfinder haben eine Alternative zu Öl- und Gasheizungen entwickelt. Eine hauchdünne, durchsichtige Metalloxid-Schicht auf der Innenseite des Fensters sorgt für Wärme.

Nützliche Infos zu diesem und anderen interessanten Themen bietet Euch der Newsletter der Dr. Rath Gesundheits-Stiftung. Schickt einfach ein E-Mail an info.website@dr-rath-foundation.org, um ihn zu abonnieren. Die Dr. Rath Gesundheits-Stiftung ist eine Non-Profit-Organisation die unsere Bewegung „Movement of Life“ koordiniert.

Algen liefern Öl und Bio-Treibstoff

In riesigen Reaktoren reifen Algen heran, die geerntet und zu Bio-Treibstoff umgewandelt werden. So liefern die Algen eine gleichbleibende Ernte und können industriell eingesetzt werden.

Nützliche Infos zu diesem und anderen interessanten Themen bietet Euch der Newsletter der Dr. Rath Gesundheits-Stiftung. Schickt einfach ein E-Mail an info.website@dr-rath-foundation.org, um ihn zu abonnieren. Die Dr. Rath Gesundheits-Stiftung ist eine Non-Profit-Organisation die unsere Bewegung „Movement of Life“ koordiniert.

Erdöl aus Algen

Aus Algen – den winzig kleinen Lebewesen, die das Wasser grün färben – kann Erdöl gewonnen werden. Wie, sehen Sie in diesem Video. In Versuchen zeigen sich erste Erfolge, die bereits Miniaturflugzeuge antreiben können.

Nützliche Infos zu diesem und anderen interessanten Themen bietet Euch der Newsletter der Dr. Rath Gesundheits-Stiftung. Schickt einfach ein E-Mail an info.website@dr-rath-foundation.org, um ihn zu abonnieren. Die Dr. Rath Gesundheits-Stiftung ist eine Non-Profit-Organisation die unsere Bewegung „Movement of Life“ koordiniert.

Bioreaktoren erzeugen an einer Hauswand Energie und Biomasse

Blubb, blubb: Behäbig steigen dicke weiße Luftblasen in tiefgrünem Wasser auf – in 129 Glas-Paneelen gleichzeitig. Die hängen an einer Fassade in Hamburg-Wilhelmsburg und fungieren als „Beete“ für Mikro-Algen. Praktisch: Die Algen-Erntemaschine steht in der Energiezentrale des Mietshauses.

Nützliche Infos zu diesem und anderen interessanten Themen bietet Euch der Newsletter der Dr. Rath Gesundheits-Stiftung. Schickt einfach ein E-Mail an info.website@dr-rath-foundation.org, um ihn zu abonnieren. Die Dr. Rath Gesundheits-Stiftung ist eine Non-Profit-Organisation die unsere Bewegung „Movement of Life“ koordiniert.

Biogaserzeugung und Kraft-Wärme-Kopplung

Der 3D-Animationsfilm erklärt die Erzeugung von Biogas in einer landwirtschaftlichen Biogasanlage. Der auf diese Weise erzeugte Strom wird ins Netz eingespeist; die Wärme wird zur Beheizung benachbarter Gebäude sowie der Anlage selbst genutzt.

Nützliche Infos zu diesem und anderen interessanten Themen bietet Euch der Newsletter der Dr. Rath Gesundheits-Stiftung. Schickt einfach ein E-Mail an info.website@dr-rath-foundation.org, um ihn zu abonnieren. Die Dr. Rath Gesundheits-Stiftung ist eine Non-Profit-Organisation die unsere Bewegung „Movement of Life“ koordiniert.

Biomasseheizkraftwerk

In diesem Video wird anschaulich erläutert, wie aus holziger Biomasse in einem Biomasseheizkraftwerk Energie bereitgestellt werden kann. Es wird gezeigt, wie durch den dezentralen Ansatz des Heizkraftwerkes Wärme für ein lokales Nahwärmenetz und Strom für das öffentliche Leitungsnetz erzeugt werden.

Nützliche Infos zu diesem und anderen interessanten Themen bietet Euch der Newsletter der Dr. Rath Gesundheits-Stiftung. Schickt einfach ein E-Mail an info.website@dr-rath-foundation.org, um ihn zu abonnieren. Die Dr. Rath Gesundheits-Stiftung ist eine Non-Profit-Organisation die unsere Bewegung „Movement of Life“ koordiniert.

Geothermie-Heizkraftwerk in Sauerlach – Bau und Funktionsweise

Im Kern der Erde herrschen Temperaturen von bis zu 6.000 Grad Celsius. Das Voralpenland bietet ideale Bedingungen zur Nutzung geothermischer Energie. Im Untergrund befindet sich mit der Malm-Kalkschicht ein ergiebiger Wasserleiter. Unter Sauerlach hat das Thermalwasser eine Temperatur von etwa 140 Grad Celsius.

Nützliche Infos zu diesem und anderen interessanten Themen bietet Euch der Newsletter der Dr. Rath Gesundheits-Stiftung. Schickt einfach ein E-Mail an info.website@dr-rath-foundation.org, um ihn zu abonnieren. Die Dr. Rath Gesundheits-Stiftung ist eine Non-Profit-Organisation die unsere Bewegung „Movement of Life“ koordiniert.

Wie funktioniert ein Geothermiekraftwerk?

In diesem Video werden folgende drei Fragen beantwortet:

  • Was ist Geothermie?
  • Woher kommt die Wärme im Inneren der Erde?
  • Wie wird sie in Energie umgewandelt?

Nützliche Infos zu diesem und anderen interessanten Themen bietet Euch der Newsletter der Dr. Rath Gesundheits-Stiftung. Schickt einfach ein E-Mail an info.website@dr-rath-foundation.org, um ihn zu abonnieren. Die Dr. Rath Gesundheits-Stiftung ist eine Non-Profit-Organisation die unsere Bewegung „Movement of Life“ koordiniert.