Bewegungsmangel macht krank


Wer sich nicht bewegt, schadet seinem Körper und riskiert schwere Erkrankungen. Dass praktisch alle sog. „Volkskrankheiten“ mit einem Bewegungsmangel assoziiert sind, sollte uns zu denken geben. Zum Glück lässt sich diesem Missstand leicht abhelfen. Also: Weg vom Bildschirm und raus in die Sonne!

Körperliche Betätigung bedeutet allerdings auch, dass unsere Zellen mehr Energie umsetzen müssen. Verbrannt werden dazu Makronährstoffe – in erster Linie Kohlenhydrate und Fette. Doch benötigen unsere Zell-Kraftwerke dafür essentielle Co-Faktoren: die lebenswichtigen Mikronährstoffe. Wer demnach wirklich etwas für die eigene Gesundheit tun will, sollte unbedingt auf eine optimale Versorgung achten.

Nützliche Infos zu diesem und zu anderen interessanten Themen bietet der Newsletter der Dr. Rath Gesundheits-Stiftung. Schick einfach ein E-Mail an info.website@dr-rath-foundation.org, um ihn zu abonnieren. Die Dr. Rath Gesundheits-Stiftung ist eine Non-Profit-Organisation die unsere Bewegung „Movement of Life“ koordiniert.

Like(4)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.