Lebensmittel gegen hohen Blutdruck


Professor Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule in Köln erklärt im Video seine Top 5 der blutdrucksenkenden Lebensmittel. Zentral für deren Wirkung sind die in darin enthaltenen Mikronährstoffe. Frisches Obst und Gemüse ist ein guter Lieferant für Vitamin C und andere Antioxidantien. Diese neutralisieren unter anderem radikale Sauerstoffspezies und fördern daher die Bereitstellung des Signalmoleküls Stickstoffmonoxid (NO) aus der Aminosäure Arginin. Das kurzlebige NO vermittelt die Entspannung der glatten Muskelzellen in den Arterienwänden: der Blutdruck normalisiert sich.

Lerne die Funktionsweise des Herz-Kreislauf-Systems verstehen! Erfahre mehr über die lebenswichtige Bedeutung von natürlichen Mikronährstoffen und warum der zellularmedizinische Ansatz der Pharma-Medizin überlegen ist. Die herausragenden Bildungswerkzeuge BodyXQ und CHE stellen Dir dieses Wissen nicht nur extrem anschaulich, sondern zudem kostenfrei zur Verfügung.

Nützliche Infos zu diesem und zu anderen interessanten Themen bietet der Newsletter der Dr. Rath Gesundheits-Stiftung. Schick einfach ein E-Mail an info.website@dr-rath-foundation.org, um ihn zu abonnieren. Die Dr. Rath Gesundheits-Stiftung ist eine Non-Profit-Organisation die unsere Bewegung „Movement of Life“ koordiniert.

Like(2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.