Das Schul-Gesundheitsparlament – ein Projekt im Rahmen der Movement of Life

Im März 2015 startete das ugandische Movement-of-Life-Team unter der Leitung von Gyavira Mwesigwa Bugigi ein Schulgartenprojekt an der St. Agnes Schule in Mbarara, eine Stadt in der westlichen Region des Landes. Das Projekt beinhaltet das Erlernen natürlicher Gesundheitsansätze, die aktive Verbreitung von gesundheitlichem Wissen (in der Schule selbst, aber auch darüber hinaus) sowie den Anbau von Obst, Gemüse und Heilpflanzen. Mittlerweile haben sich über 10 Schulen diesem Projekt angeschlossen. Das Gartenprojekt ist Teil der Kampagne „Stopp die Herz-Kreislauf-Erkrankungen! Pflanze einen Obstbaum!“. Diese Initiative zielt darauf ab, Menschen über das Zustandekommen von Herzkrankheiten aufzuklären, vor allem im Hinblick auf die mannigfache gesundheitliche Bedeutung von Vitamin C.

Um die gärtnerischen Arbeiten in diesem Projekt zu koordinieren, wurde an jeder Schule ein „Schul-Gesundheitsparlament“ eingerichtet. Dessen Mitglieder treffen sich regelmäßig und repräsentieren ihre Klassen. Durch die Teilnahme an diesem innovativen Projekt erwerben die Kinder also zugleich wichtige Fertigkeiten, die sie auf ihrem weiteren Lebensweg ausbauen und verfeinern können.

Wenn Du an der Arbeit der Movement of Life interessiert bist oder Du Dich an der Kampagne „Stopp die Herz-Kreislauf-Erkrankungen! Pflanze einen Obstbaum!“ beteiligen willst und dort, wo Du lebst, ebenfalls ein „Schul-Gesundheitsparlament“ ins Leben rufen möchtest, nimm einfach den Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns sehr auf Dich!

Mach mit bei der Movement of Life und lass uns zugunsten kommender Generationen zusammenarbeiten. Verschaffen wir uns den freien Zugang zu Gesundheit, Ernährung, Wasser, Energie und Arbeit, so dass wir alle ein freies Leben führen können!

Wirf einen Blick in die Fotogalerie auf der Movement-of-Life-Webseite!

Anregungen für einen präventiven Gesundheitsgarten vermittelt Dir unser digitaler Lehrpfad.

Folge uns auf unserer Movement of Life Facebook page!

Die Movement of Life – die Bewegung des Lebens – wird von der Dr. Rath Health Foundation, einer Non-Profit-Organisation, koordiniert.